Der Gemeindeverband Kulturförderung Biel-Seeland-Berner-Jura (BSJB Kultur-Culture) wurde am 23. Juni 2015 gegründet. Damit beteiligen sich sämtliche Gemeinden an der Finanzierung von Kulturaktivitäten in der Region.

Der Verband kümmert sich um die regionale Organisation der Gemeinden im Sinne des Kantonalen Kulturförderungsgesetzes (KKFG). Seine Hauptaufgabe besteht darin, für die Gemeinden die Leistungsverträge für die gemeinsame Unterstützung von Kulturinstitutionen von regionaler Bedeutung abzuschliessen.

Für die Vertragsperiode 2024-2027 unterstützen die Gemeinden des Verbands insgesamt 24 Kulturinstitutionen. Neun Kulturinstitutionen haben ihren Standort in Biel, zwei im Seeland und 12 im Berner Jura. Damit leistet BSJB Kultur-Culture seinen Beitrag zum reichen und vielfältigen Kulturangebot in der Region.